Verkehr

PDF | Drucken |

In der Gemarkung Münzenberg sind an verschiedenen Stellen Maßnahmen zur Verkehrssicherung zwingend erforderlich.  Stark sanierungsbedürftig ist unter anderem die Landesstraße zwischen Münzenberg und Rockenberg.  Darüber hinaus ist die Verlängerung der Falkensteiner Straße an der Einmündung  in die Bundesstraße B 488 ein Unfallschwerpunkt. An dieser Stelle strebt die FWG den Bau eines Kreisels an. Zusätzlich fordern wir an dem Autobahnzubringer zur A45 die Einrichtung eines Pendlerparkplatzes.

Innerörtlich sind verkehrsberuhigende Maßnahmen an den Schulen und Kindergärten erforderlich.  Ebenso müssen hier in stärkerem Maße Verkehrskontrollen durchgeführt werden. Für die Überquerung der Falkensteiner Straße fordern wir bereits seit Jahren einen Fußgängerüberweg. An allen Ortseingängen müssen darüber hinaus weitere verkehrstechnische Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung geschaffen werden.

Social Bookmarking

Add this page to Blinklist Add this page to Del.icoi.us Add this page to Digg Add this page to Facebook Add this page to Furl Add this page to Google Add this page to Ma.Gnolia Add this page to Newsvine Add this page to Reddit Add this page to StumbleUpon Add this page to Technorati Add this page to Yahoo Add this page to Myspace Add this page to StudiVZ/MeinVZ Add this page to Link Arena Add this page to Mister Wong Add this page to Twitter Add this page to Yigg

Isabell-tammer.jpg

logoMnzenberg

WindraderWohnbach

KITA-Frei-Bild

jfw_junge_freie_waehler_blau

bkh1

Wetteraukreis